„Geschenke mit Herz“ gehen auf Reisen

Die Chambtal-Grundschule Weiding beteiligte sich auch dieses Schuljahr wieder an der Weihnachtspäckchen-Aktion „GESCHENK MIT HERZ“ der Hilfsorganisation humedica e. V. in Zusammenarbeit mit Sternstunden e. V. und Radio Bayern 2.

Viele schöne Pakete wurden gepackt und an die Schule gebracht. Am 1. Dezember wurden die Pakete, es waren in diesem Jahr 57 Stück, abgeholt und werden nun durch die Hilfsorganisation humedica e. V. zu besonders bedürftigen Familien, hauptsächlich nach Südost- und Osteuropa gebracht. Zehntausende Kinder freuen sich jedes Jahr auf ihr persönliches Weihnachtsgeschenk aus Deutschland. Für viele von ihnen ist es das erste Geschenk ihres Lebens.

Kommentare sind geschlossen.